Sonstiges

Knister-Tipp: 7 Orte in München, an die du deine HÄNGematte ausführen kannst

Der Frühling rückt immer näher, und wir sind schon ganz kribbelig: Endlich wieder draußen sein! Das Team von HÄNG ist als Hersteller von Outdoor Gear ziemlich gut im Entspannen an der frischen Luft. Logo, dass HÄNG in Deutschland auch die schönsten Orte zum Abhängen kennt. Heute verrät HÄNG dir, wo du in München am besten mit deiner Hängematte chillen kannst.
Die HÄNG bietet dir übrigens genug Platz für dich und deinen Knuffelkontakt. Das Beste dabei: Sie ist so kompakt und leicht, dass sie dich auch nicht stört, wenn du schon deinen Knister Grill dabei hast!

1. Olympiapark

Der Klassiker zuerst: Der Olympiapark. Klar, den kennt jeder. Aber deshalb ist er nicht weniger schön. Dass er schon knapp 50 Jahre auf dem Buckel hat, sieht man ihm überhaupt nicht an. Auf 85 Hektar Fläche gibt’s hier außerdem genug Bäume, um deine HÄNG anzubringen und loszuschwingen. Weil der Park so beliebt bei Sportler:innen ist gibt’s auch immer was zu beobachten. Oder du machst halt mit 😊

Olympiapark

2. Schwindinsel bei den Maximiliansanlagen

Eigentlich ist die Schwindinsel keine eigenständige Insel, sondern einfach nur der nördliche Teil der Praterinsel - und liegt damit mitten in der City. Im Gegensatz zur Praterinsel ist es hier aber komplett unbebaut und bietet ganz viel unberührte Natur. Das Rauschen vom angrenzenden Wehr lässt einen fast glauben, man sei am Meer.

Schwindinsel

3. Schwammerlweiher im Englischen Garten

Der Weiher ist einer von mehreren im nördlichen Teil des Englischen Garten, entlang des Oberstjägermeisterbach. Mehr Natur-pur-feeling gibt’s fast nirgendwo in München. Okay, das stimmt nicht ganz. Aber man könnte beinahe vergessen, dass man in einer Großstadt ist, wenn man hier abhängt. Und wenn der Hunger dich ereilt kannst du am gegenüberliegenden Isarufer - nur einen Katzensprung von etwa 15 Minuten zu Fuß entfernt - an einer von fünf Grillzonen deinen Knister anschmeißen. Damit du den Schwammerlweiher leichter findest: Einfach die Koordination (48.17674 11.61716) im Navi deiner Wahl eingeben, und ab dafür!

Schwammerlweiher

4. Bavariapark

Noch ein ziemlicher Geheimtipp, und deshalb im Sommer nicht so überlaufen: Der Bavariapark. Könnte daran liegen, dass der Park ziemlich lange nicht öffentlich zugänglich war. Erst ging hier, hinter der Theresienwiese, König Ludwig I. spazieren, später fanden die Messe- ausstellungen hier statt. Jetzt kannst du dort aber nach Herzenslust inmitten von zahlreichen Skulpturen schwingen. Nirgendwo sonst in München gibt es so viele Statuen an einem Fleck - da ist alles dabei von mystischen Fabelwesen bis zum Hirsch. Nur Grillen ist hier leider nicht erlaubt - aber es spricht nichts dagegen, nach einem Besuch ein bisschen mit deinem Knister weiterzuradeln. Wo du überall grillen darfst, erfährst du hier.

5. Flaucher

Im Volksmund auch liebevoll die “Isar-Riviera” genannt. Hier ist die Isar wild und unberührt, wie es sich für einen Wildfluss gehört und wie man es sonst kaum noch in München zu sehen bekommt. Ausgedehnte Kiesbänke laden zum Sonnen und Grillen ein, und am Ufer kannst du deine HÄNG zwischen die Bäume hängen und abschalten. Mit ein bisschen Glück kannst du vielleicht sogar die Eisvögel beobachten, die dort ab und zu fischen sollen. Für die ganz Abenteuerlustigen: Keine 100 Meter vom Flauchersteig kann man auch an der Thalkirchner Brücke abhängen. Für euch getestet!

6. Maßmannpark

Heiße Empfehlung nicht nur für Skater:innen. Der Maßmannpark liegt mitten in der Innenstadt, unweit der Unis und Pinakotheken. Die Skateanlage ist das Herzstück, ringsum gibt’s aber auch genug Bäume um abzuhängen und dem bunten Treiben entspannt zuzugucken.

7. Hirschgarten

Bester Kompromiss zwischen Action, Natur und Stadtliebe: Der Hirschgarten. Hier gibt’s nicht nur den (angeblich) größten Biergarten der Welt. Tierfreund:innen können außerdem im 2 Hektar großen Gehege putzige Rehe und Mufflons beobachten. Und wer’s gern bisschen aktiver mag: Der Skatepark eignet sich nicht nur zum Skaten, sondern auch hervorragend zum Abhängen. Großer Vorteil: Um die Skateanlage ringsum gibt es ausgewiesene Grillplätze, bei denen dein Knister und du auf eure Kosten kommt.

Row