Dattel-Frischkäse-Rezept-Knister-Grill

Grill-Dip: Dattel-Frischkäse

Neben den gängigen Grill-Dips wie Kräuterbutter, Tsatsiki oder Guacamole empfehlen wir euch pikanten Dattel-Frischkäse. Versprochen — er wird ein echtes Highlight bei euren Ausflug mit dem Picknick-Grill. Das Beste: dafür braucht ihr gerade mal vier Zutaten sowie Salz und Pfeffer.


Diese Zutaten braucht ihr für Dattel-Frischkäse

  • 200g Frischkäse
  • 100g Datteln (entsteint)
  • 1/2 TL Kümmel
  • 1 TL Currypulver
  • Salz und Pfeffer

Wenn ihr alle Zutaten beisammen habt, sucht euch eine mittelgröße Schüssel und ein Küchenuntensil zum Verrühren. Im ersten Schritt die Datteln in 5mm große Stücke schneiden. Danach den Frischkäse in die Schüssel geben, Kümmel und Currypulver dazugeben und alles gut vermengen. Nun könnt ihr die geschnittenen Datteln in die Frischkäsemasse unterheben. Letzter Schritt: mit Salz und Pfeffer abschmecken. Zack, fertig!

Dazu passt Dattel-Frischkäse ganz besonders gut

Er passt ganz wunderbar als Aufstrich zu Baguette oder Stockbrot, in Kombination mit gegrillter Hähnchenbrust oder Grillkartoffeln. Falls ihr unterwegs grillt, füllt den Dattel-Frischkäse am Besten in ein ausreichend großes Glas mit Schraubverschluss um (altes Gurken- oder Marmeladenglas). Dann kann unterwegs mit dem Knister Grill auch nichts auslaufen.


Auf der Suche nach mehr Rezepten rundum den Knister Grill? Dann schaut mal hier.

Eine Idee zu “Grill-Dip: Dattel-Frischkäse

  1. Pingback: Philly Baguette mit Kartoffelspießen | Knister Grill

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.