Schluss mit Grills von der Tanke!

Du hast keine Lust mehr auf schlechte Produkte, die zwar im ersten Moment schön aussehen, aber nach einem Jahr bereits kaputt gehen?

Auf Plastikgrills oder Grills von der Tankstelle, die unsere √∂ffentlichen Pl√§tze verm√ľllen?

Wir auch nicht.

Deshalb haben wir angefangen Produkte zu entwickeln, die einen Mehrwert bieten. Die lange haltbar und funktionabel sind und dabei auch noch schön aussehen.

“Die Produkte, die heute entwickelt werden, haben zwei Ziele: geplante Obsoleszenz und Konsum. Lieferketten in dieser Branche sind unglaublich komplex und verzweigt. Keiner hat mehr Kontrolle √ľber Produktionsbedingungen, Standorte, Qualit√§ten und Ressourcenverschwendung. ¬†Ob tonnenweise Kunststoffverpackung, Kinderarbeit oder Produkte 20.000 km durch die Gegend gefahren werden, ist eigentlich egal solange der Preis stimmt. Meine Version ist es, das Leben der Menschen mit durchdachten, langlebigen und lokal produzierten Produkten zu erleichtern. Nachhaltige und lokale Produktion ist die Zukunft der Produktentwicklung und meine Verantwortung als Unternehmer des 21. Jahrhunderts.‚Äú

-Carolin, Gr√ľnderin von Knister

Unsere S√§ulen f√ľr mehr Nachhaltigkeit

Nachhaltige und plastikfreie Produktion

Neben der CO2 sparenden, lokalen Produktion, sind alle Einzelteile des Knister Grills vollständig recycelbar und austauschbar. Geht mal was kaputt, musst du nicht gleich den ganzen Grill wegschmeißen sondern bekommst umgehend ein Ersatzteil.
Wir sind in der gesamten Liefer-, und Produktionskette zu 99 % plastikfrei.

Hohe Qualität und bestes Material

Wir haben einen sehr hohen Qualitätsanspruch an unser Produkt.
Sp√§testens wenn du den Grill in der Hand hast, sp√ľrst du die robuste Bauweise, Stabilit√§t und Wertigkeit.
Jedes Bauteil des Grills ist komplett zuende gedacht. Wir haben eine sehr lange Produktentwicklung hinter uns, optimieren jedes Detail und verbessern uns stetig.

carolin saegt prototyp

Lokale Produktion und Transparenz

Kurze Transportwege und das Einsparen von CO2 w√§hrend der Produktion bis hin zur Lieferung war uns von Beginn an wichtig. Die Produktion erfolgt komplett in Augsburg, M√ľnchen und Regensburg. Die Holzgriffe aus Eichenholz von einer lokalen F√∂rderst√§tte hergestellt. Die Verpackung wird ebenfalls in Augsburg direkt neben unserem Metall-Produzent hergestellt.

Soziale Verantwortung und Fairness

Durch regelm√§√üige Besuche und Kontrollen der Produktion wissen wir bestens √ľber die sehr guten Arbeits,- und Sicherheitsbedingungen bescheid. Wir vermeiden die Produktion in Asien oder anderen Schwellenl√§ndern, da das entgegen unserer Grunds√§tze ist. Wir zudem die heimische Wirtschaft f√∂rdern und die Natur sch√ľtzen wollen.

Bei Knister bekommst du mehr

Plastikfreie Verpackung

Alle Produkte werden Plastikfrei in recyceltem Karton verpackt. Damit vermeiden wir M√ľll.

Qualität aus Deutschland

All unsere Produkte werden in Deutschland produziert. Deshalb haben wir nicht nur kurze Lieferwege, sondern auch mehr Kontrolle √ľber die Qualit√§t unserer Produkte.

world icon black

Nachhaltigkeit

Alle Teile des Knister Grills können ausgetauscht und recycelt werden. Damit trägst du zu einer nachhaltigeren Grillbranche bei.